Ausgabe 08/20: Die Pflege der Zukunft

Titelstory:

Eine detaillierte Analyse des Pflegesystems haben der Gemeindebund und das Wirtschaftsforschungsinstitut WIFO jüngst vorgelegt. Diese zeigt den massiven Bedarf an Pflegedienstleistungen und viel Bedarf für zukun sweisende Reformen.

Mit Ampel ins neue Schuljahr

Der Corona-Fahrplan für das neue Schuljahr steht: Der Bildungsbereich ist einer der ersten, in dem die Ampel-Regelung eingesetzt wird. Ein Hygienehandbuch und ein neues Online-Portal geben weitere Hilfestellung.

Weitere Storys:

Reformbedarf im Pflegesystem
In einer breit angelegten WIFO-Studie wurden die Bedürfnisse, Anliegen und Herausforderungen der Pflegeversorgung in den österreichischen Gemeinden erhoben, analysiert und daraus Empfehlungen abgeleitet. Gebraucht werden u.a. bessere Koordination, regionale Informationsstellen, örtlich nahe gelegene Pflegeangebote und natürlich die entsprechend Finanzierung.

Online-Konferenz für mehr Bewegung
Im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft ndet unter dem Motto „BeActive“ am 24. September eine Online-Konferenz statt, bei der alle Gemeinden eingeladen sind, Vorschläge einzubringen, wie man die Menschen zu mehr Bewegung und Sport animieren kann. Bei der Web-Konferenz können Interessierte aktiv teilnehmen oder auch nur zuhören/schauen.

„Oh Corona!“
Die steirische Landesregierung traf sich im Sommer mit den Klubobleuten, um über die Corona-Krise zu beraten. Insgesamt sind viele Maßnahmen auf den Weg gebracht worden. Großes Thema ist u.a. das Ampelsystem, wo allerdings noch Abstimmungen mit den Ländern erfolgen müssen.
Die Corona-Kurzarbeit wird bis zum 2. Quartal 2021 verlängert. Das Land Steiermark vergibt einen Bonus an Sozial- und Pflegemitarbeiter, die während des Lock-Downs weitergearbeitet haben. Unterstützt werden auch diverse Forschungsprojekte rund um Covid-19 und seine Auswirkungen. In den Regionalbussen wird nun ein neuer Schutz zwischen Fahrer und Passagieren eingebaut.

Zu wenikg Plastik-Recycling
Angesichts der vorgegebenen Recyclingquote der EU und einer damit verbundenen„Plastikabgabe“ steht fest, dass Österreich im Mülltrenn- und Recyclingbereich trotz allem großen Aufholbedarf hat. Besonders beim Plastikmüll ist unser Land kein Musterschüler. Auch ein Pfandsystem könnte nur im kleinen Bereich Wirkung zeigen.

Außerdem:

  • Meiste Gemeindevorstände fixiert
  • Gemeindebund fordert mehr Anreize für kommunale Investitionen
  • Großteils Befürworter für 5G-Ausbau
  • „Sachprogramm erneuerbare Energie“ für bessere Planung
  • Industrie am Weg zur Dekarbonisierung
  • Zuwachs für Regionalbahnen
  • Billiger Sprit verstärkt Verkehr
  • Tourismus rüstet für Wintersaison
  • „Schau auf ie Steiermark“
  • Erfolgreicher Weg des Landesbudgets; Klimaschutz im Budget verankert
  • Neuigkeiten aus den Regionen
  • Politik & Gesellschaft
  • Impressum
  • Ex libris – Leseherbst Spezial