Ausgabe 8-9/18: Aktives Altern. Gemeinden sehen Chancen.

Titelstory:

Mit dem Aktiven Altern beschäftigten sich die heurigen Kommunalen Sommergespräche in Bad Aussee. Dass die demografische Entwicklung Herausforderungen mit sich bringt, steht außer Frage. Im Zentrum standen aber die Chancen, die sich daraus ergeben.

Aktuelles vom Gemeindebund Steiermark:

Unter Federführung des Gemeindebundes Steiermark wurde ein umfangreiches Schulungsprogramm vorbereitet, um die Einführung der VRV 2015 vorzubereiten. Wir präsentieren die Details.
Der Rechnungshof hat die Qualitätssicherung der Gemeindehaushaltsdaten in den einzelnen Bundesländern geprüft. Das Ergebnis ist für die STEIRISCHEN GEMEINDEN sehr erfreulich.

Weitere Storys:

Kommunale Sommergespräche
Die diesjährigen Kommunalen Sommergespräche in Bad Aussee standen ganz im Zeichen des Aktiven Alterns und der damit verbundenen Herausforderungen, aber auch Chancen, die es künftig in den Gemeinden zu nutzen gilt.
Wichtige Themen waren auch die Digitalisierung, Pflege und Gesundheitsversorgung.

Ratgeber für Vereine
Worauf ist bei der Gründung eines Vereines zu achten? Was sind die gesetzlichen Rahmenbedingungen? Wer haftet wofür oder was passiert mit dem Vermögen, wenn ein Verein aufgelöst wird? Diese und weitere Fragen rund um Vereinsangelegenheiten beantwortet ein neues Buch.

Vorbildliche Abwasserwirtschaft
Der Bericht zur kommunalen Abwasserwirtschaft stellt der Steiermark ein sehr gutes Zeugnis aus. Mehr als 95 Prozent der Haushalte sind an kommunale Kläranlagen angeschlossen. Der Anschlussgrad konnte in den letzen Jahren kontinuierlich gesteigert werden und soll es auch künftig.

Leseoffensive geht weiter
Das Land Steiermark bleibt weiterhin aktiv dabei, das Lesen stärker zu forcieren und Kinder, aber auch Eltern und Großeltern mittels zahlreicher Projekte und Veranstaltungen für Bücher zu begeistern. Dabei beginnt man schon bei den Kleinsten.

Aus der Rubrik „Beispielgebend“

Zahlreiche Freiwillige verbrachten im Sommer einige Zeit auf Almen und Bergen in der Steiermark, um dort wichtige Arbeiten für den Natur- und Umweltschutz zu erledigen. Ein bedeutender Beitrag für die Landschaftspflege, Flora und Fauna.
Die Schulstart-Hilfe der Volkshilfe unterstützt armutsgefährdete Familien bei den Kosten am Beginn des neuen Schuljahres.

Außerdem:

  • Mehr Mitbestimmung auf EU-Ebene
  • Bürgermeisterinnen-Treffen, um Netzwerk zu stärken
  • Plus bei Ertragsanteilen im August
  • Verhandlungen und Zertifikate rund um die Kinderbetreuung
  • Tauschbörse für Gemeinden
  • Fortsetzung der Schulsozialarbeit
  • Tourismus-News: Superwanderer und die beliebtesten Sommerbergbahnen
  • Neuigkeiten aus den Regionen
  • Politik & Gesellschaft
  • Buchempfehlungen
  • Impressum